Möglichkeiten, eine schöne Schneeflocke aus Papier zu schneiden: Schemata, Video

Möchten Sie eine festliche Atmosphäre für das neue Jahr schaffen? Das Haus mit hausgemachten Schneeflocken dekorieren :.

Aber denken Sie daran – viel hängt vom Material ab. Sie können es mit normaler Büropapiere a4 tun. Wenn Sie eine interessantere Option wünschen, verwenden Sie Polyethylen, Folie oder farbiges Papier.

Eine Vielzahl von Farben ist zwar nicht mit den traditionell weißen Schneeflocken verbunden, sieht aber originell aus.

Sie können ein sehr dünnes Papier mitnehmen – damit die Schneeflocke transparent und durchscheinend leuchtet.

Sie können fertige Schneeflocken in Girlanden zusammenstellen, mit Glitzern und Perlen verzieren – dies liegt ausschließlich in Ihrem Ermessen.

Die Redaktion von Evrikak hat verschiedene Methoden zur Herstellung von Schneeflocken vorbereitet.

Ihnen werden notwendig:
1

Wie faltet man Papier

Bevor die Schneeflocke auszuschneiden, das Papier muss in der richtigen Weise gefaltet werden.
Wie faltet man Papier
Dazu nehmen Sie ein quadratisches Blatt und:

  • biegen Sie es diagonal;
  • biegen Sie dann das resultierende Dreieck zur Hälfte – ein kleineres Dreieck kommt heraus;
  • Sie nehmen dessen Kanten, geistig teilen die Figur in drei gleiche Teile, Sie biegen zuerst Links, dann legte Sie auf den rechten.

Es stellte sich heraus, eine Figur wie ein langgestreckter Pfeil. Schneiden Sie den Schwanz ab, damit das Dreieck wieder bleibt. Dies wird die Basis der Schneeflocken sein.
Wie faltet man Papier
Natürlich können Sie auf andere, nicht standardisierte Faltmethoden zurückgreifen. Zum Beispiel können Sie die zweite Stufe überspringen, dann erscheint eine breitere Figur.

2

Klassische Option

Die traditionellste Option ist einfach: Sie planen ein interessantes Muster auf Ihrem Rohling und schneiden es dann aus. Stellen Sie sich vor, wie dieses Muster dupliziert wird, wenn Sie ein Blatt Papier entfalten.

Klassische Option

Sie können etwas Eigenes erfinden oder die in den Bildern vorgestellten Ideen verwenden.
Klassische OptionKlassische OptionKlassische OptionKlassische Option

Wenn Ihnen ein Schema zu kompliziert ist, können Sie es ausdrucken – und direkt auf dem Ausdruck ausschneiden.

3

Schneeflocke "Frosty Petals"

Seine Teile sind den mit Raureif bedeckten Blättern sehr ähnlich. Es kommt vor, dass der Winter zu früh begonnen hat. Bäume hatten keine Zeit, die Blätter zu verlieren. So sehen sie aus, wenn es draußen minus 10 Grad ist und der Schnee fällt. Diese Schneeflocke sieht sehr süß und sanft aus.
Schneeflocke "Frosty Petals"

4

Schneeflocke "Fischgrät"

Schneiden Sie die Form eines Baumes wie eine große und kleine Größe aus. Sie wechseln sich ab. Die Exklusivität dieser Form ist, dass die Schneeflocke im Winter einem Nadelwald ähnelt. Die Bäume sind mit Schnee bedeckt, schneebedeckte Hügel, große und kleine Weihnachtsbäume. Die verborgene Bedeutung macht es interessant und originell.
Schneeflocke "Fischgrät"

5

Schneeflocke "Schneekönigin"

Wenn Sie erinnern an die Illustrationen zu den Märchen, Film oder Cartoon, dort trafen sich oft die Winter-Muster im Barock-Stil. Solche Figuren sieht elegant und Reich. Sie können schmücken das Gast-Zimmer, zum Beispiel. Verleihen dem Raum Komfort und Gemütlichkeit.
Schneeflocke "Schneekönigin"

6

Schneeflocke "Stern"

Es macht Spaß, eine interessante Idee zum Ausschneiden. Der Prozess ist ziemlich einfach. Cope mit einer solchen Aufgabe in der Lage, sogar ein Kind. Vor allem, glatten Strichen. Wenn Sie der ausgeschnittene Schneeflocke, wird Sie daran erinnern, die schönen sternenregen. Wenn Sie auf das Fenster, das macht dann die Wirkung eines Sternenhimmels.
Schneeflocke "Stern"

7

Surround-Option

Die einfachste volumetrische Version besteht aus einem Quadrat, auf dem in gleichen Abständen Schnitte ausgeführt werden, wie in der Abbildung gezeigt.
Surround-Option
Dann muss jede Schicht, die von innen her Schnitte bildet, an den Rändern mit Klebstoff verklebt werden. Wenn Sie es richtig machen, wird ein sehr schicker Schneeflockenstrahl herauskommen. Sechs dieser Strahlen werden mit einem Hefter zusammengehalten – und eine sehr ungewöhnliche, nicht standardisierte Schneeflocke kommt heraus.
Surround-Option
Eine weitere Option – Kirigami-Schneeflocken. Sie wählen ein interessantes Muster für Sie aus und schneiden es entlang der vorgesehenen Linien.
Surround-Option
Danach werden einige Elemente so gebogen, dass sie wirken und interessante volumetrische Elemente bilden.

8

Origami-Schneeflocke

Optionaler Schnitt, wenn Sie falten können.
Origami-Schneeflocke
Wenn Sie zumindest über die Grundlagen von Origami verfügen – die japanische Kunst des Faltens von Papier, dann können Sie sich mit den Diagrammen und Videoanweisungen vertraut machen, mit denen beeindruckende Schneeflocken ohne eine einzige Bewegung mit einer Schere gefaltet werden können.



Wenn Sie einen Fehler sehen, wählen Sie bitte ein Textfragment aus und drücken Sie Ctrl + Enter.

Hat Ihnen die Anleitung gefallen?

0 Ja Nein 0

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.