Wie kann man einen Lippenstift in Bezug auf Farbe und Alter wählen

Jedes Mädchen mit Selbstachtung in der Kosmetiktasche hat ein Dutzend Lippenstifte in verschiedenen Schattierungen. Aber interessanterweise werden nicht alle verwendet. Die Farbe, die auf dem Tresen der Boutique so attraktiv aussah, altert, betont die Mängel von Zähnen und Haut, wirkt vulgär oder sogar unauffällig auf den Lippen.

Das Problem ist, dass nicht jeder weiß, wie man den richtigen Lippenstift wählt und welche zusätzlichen Faktoren berücksichtigt werden müssen. Da es jedoch nie zu spät ist, um zu lernen, besonders in einem Fall wie Attraktivität und Sexualität, bieten wir Ihnen ein paar Tipps, die Ihnen helfen, schnell und erfolgreich Ihre Farben zu bestimmen.

1

Farbpalette

Haben Sie bemerkt, wie viele Farbtöne eine einzelne Lippenstiftfarbe haben kann? Aber jeder von ihnen sieht auf den Lippen anders aus. Ein wenig vereinfacht die Aufgabe zu verstehen, welche für Sie richtig sind. Zu diesem Zweck wurde die Palette in mehrere Kategorien unterteilt:

Warm

Orange (1), Pfirsich (2), Koralle (3).

Farbpalette

Kalt

Rot (1), Himbeere (2), Burgunder (3), Rosa (4).

Farbpalette

Neutral

Beige (1), Terrakotta (2), Braun (3).

Alle können heller oder dunkler, matt, glänzend und perlmuttfarben sein.

Maskenbildner empfehlen, den gleichen Lippenstiftton wie Ihre Haut zu wählen: für warm – warm, für kalt – kalt. Aber Experimentieren ist nicht verboten.
Als nächstes werden wir für welches Mädchen bestimmen, welcher Lippenstift aus diesen Blumengruppen angesichts der Unterschiede in den externen Daten von Frauen und Mädchen geeignet ist.

2

Lippenstift auf Farbtyp

Winter

Mädchen vom Wintertyp haben in der Regel dunkle Haare – von Kastanie bis Blauschwarz. Die Haut ist dunkel und leicht. Augen sind braun, blau, nussig, grau, grün.

  • Farbe von Lippenstift für Brünette mit heller Haut muss zwischen rosa und lila Schattierungen ausgewählt werden.
  • Für den gebräunten Brünetten werden die roten und rosa-braun Pomaden passen.

Lippenstift auf Farbtyp

Für den Winter-Mädchen werden die tiefen Lippenstifttöne gut passen: dunkelrot, rubinrot, weinrot, dunkelviolett, lavendel.

Sommer

Trotz des heißen Namens haben Sommerfrauen blasse Haut, auf der manchmal gräuliche Sommersprossen sind. Haare – hellbraun und kastanienbraun und auch das Haar mit der kalten aschgrauen Ebbe. Augen grau, blau, blau, grau-grün.

  • Das Äußere der Braunhaarigen betonen erfolgreich die Erdbeer-, scharlachroten, saturiert roten, Kirsch-, weinroten Farben.
  • Für Blondinen sind rosa Lippenstifte zu bevorzugen – zart, lila-purpur, lila. Von braun ist es besser, die Farbe des Kakaos zu wählen.
  • Mit Porzellanhaut, werfen Sie alle reichen Proben aus der Kosmetiktasche, sonst werden Sie wie eine Puppe aussehen.

Lippenstift auf Farbtyp

Frühling

Frühlingsvertreter sind helle Kastanie und hellbraune Haare, helle Haut mit goldenen Tönen, blaue, grüne und graugrüne Augen.

In diesem Fall müssen Sie sich die warme Palette ansehen: Koralle, Karotte, Pfirsich. Unter den braunen Lippenstiften müssen Sie Karamell wählen, rötlich und golden, unter den roten – Scharlach und Terrakotta, wenn beige, dann mit einer orange Ton.

Lippenstift auf Farbtyp

Herbst

Der hellste Typ. Oft haben die Herbstfrauen rote, kupfer- und bronzefarbene Haare. Hautlicht mit bräunlichen Sommersprossen. Die Augen können blau, grün, braun mit verschiedenen Farbtönen sein.

Diese Mädchen werden die Kosmetik aus einer warmen Gruppe passen, sowie braun mit Kupfer, Schokolade, Beige und allen goldenen Tönen. Sie können mit Pflaumen- und Auberginenfarben experimentieren.

Lippenstift auf Farbtyp

Leider kann nicht jeder sein Farbtyp richtig bestimmen, deshalb orientieren Sie auf dem folgenden Vorsagen.

3

Kombination von Haut und Haar

Dunkles Haar, blasse Haut

Scharlachrot (1), kirsch- (2), hellrosa (3), Pflaume (4).

Kombination von Haut und Haar

Dunkle Haare, dunkle Haut

Bronze (1), Terrakotta (2), Ocker (3), goldbeige (4).

Kombination von Haut und Haar

Kastanienhaar, Pfirsichhaut

Karminrosa (1), Korallenrosa (2), Lachs (3), korpulent (4).

Kombination von Haut und Haar

Rote Haare, helle Haut

Rotbraun (1), Terrakotta (1), korallenrosa (3), lachsrosa (4).

Kombination von Haut und Haar

Blondes Haar, blasse Haut

Scharlachrot (1), rosafarben-lila (2), hell (3) und mittelrosa (4).

Kombination von Haut und Haar

Blonde Haare, dunkelhäutige Haut

Lachs (1), Karamell (2), Ocker (3), warmes Rosa (4).

Kombination von Haut und Haar

4

Augen

Vergessen Sie nicht über so einen wichtigen Teil unseres Gesichts, denn die Farbe der Augen kann ein entscheidender Faktor bei der Auswahl eines Lippenstifts sein.

Braun

Helle braune (2) und rote Farbtöne (1), hellrosa Ton (3).

Augen

Blau

Scharlachrot (1), Kirsche (2), beige (3).

Augen

Grün

Bronze (1), Orange (2) und Terrakotta (3).

Augen

Grau

Die pflaume Farbe (1) und Akt-Farbe (2).

Augen

5

Lippen

Ihre Form und ihr Volumen hängen weitgehend vom Make-up ab. Mit einigen Tricks können Sie erstaunliche Ergebnisse erzielen. Ansonsten werden Sie nur die Mängel hervorheben.

Alles ist sehr einfach: helle Töne erhöhen sich optisch, dunkel – reduzieren.

  • Wenn die Form der Lippen nicht vergrößert werden muss, was heute etwas seltsam klingt, verwerfen Sie die durchscheinenden und zarten Lippenstifte.
  • Eine helle Palette kann verwendet werden, um natürliche Daten hervorzuheben, und ein kleines Flackern wird die Lippen visuell vergrößern.
  • Dem dunklen Lippenstift hilft der Umfang der Lippen zu verringern. Es ist für einen breiten und prallen Mund geeignet, wird jedoch nicht für dünne oder dünne Lippen und einen kleinen Schnitt empfohlen.

Je gesättigter das Pigment, desto mehr betont es die Kontur. Wenn er nicht ideal oder es Asymmetrie gibt, ist es besser, das ruhige Gamma der Farbenverwenden. In einigen Fällen wird die Situation helfen, den Bleistift zu korrigieren.

  • Die Kosmetik mit der Perlmutter wird die Lippen üppig machen und wird die Defekte zur Schau stellen.
  • Glänzender Lippenstift verleiht Ihren Lippen einen sexy Glanz und Volumen.
  • Ein matter Lippenstift verleiht Ihren Lippen einen ruhigen, edlen Schatten und macht Ihre Lippen dünner.
6

Zähne

Hier haben Sie sich schon einen knallroten Lippenstift ausgesucht, vor dem Spiegel gelächelt und mit Entsetzen bemerkt, wie gelb Ihre Zähne sind. Ja, diese Farbe ist nicht nur erotisch, sondern auch heimtückisch.

Helle rote Schattierungen, das gleiche Braun und Lila, haben die Fähigkeit, Vergilbung und unebene Zähne zu betonen.
Verwenden Sie in diesem Fall einen hellroten, rosafarbenen und ruhigen Orangeton.

Zähne

Besitzer von schneeweißem Lächeln können sich alles leisten, was sie wollen.

7

Vergiss nicht das Alter

  • Junge Mädchen sollten ihr Bild nicht mit dicken und zu hellen Farben beschweren. Sie eignen sich für helle, natürliche und transparente Lippenstifte.
  • Beginnend mit 20 können Sie die gewagtesten Farben und Texturen verwenden.
  • Auch 30-jährige Frauen sind in nichts eingeschränkt, sie sind offen für jegliche Experimentiermöglichkeiten. Das vorteilhafteste in diesem Alter ist rot.

Wir erinnern Sie: an Korallenhaut, korallenrot, dunkelrot mit rosa Halbtönen. Für mittlere und olivfarbene Haut Pink- und Cranberry-Nuancen sowie Ziegelrot. Für dunkelrot mit Burgunder oder Brauntönen.

  • Nach vierzig sind alle Nuancen von erröten Satin oder glänzende Textur geeignet.
  • In 50, entfernen Sie sich von Modetrends und verlieben sich in saftige rosa Farbtöne mit Brillanz.
  • Damen im eleganten Alter müssen auf die helle Farbpalette, den Glanz und das Perlmutt verzichten. Pastelltöne sind nicht die beste Wahl – sie betonen Falten. Allerdings haben gesättigte Lippenstifte eine dichte Textur – genau richtig.
8

Uhrzeit

Der tägliche Lippenstift sollte ein oder zwei Farbtöne dunkler sein als der natürliche Farbton der Lippen. Verwenden Sie die rote und die rosa Ton – sie passen zu allen Schattierungen der Haut und harmonieren harmonisch mit verschiedenen Kleidungsstilen.
  • Tragen Sie tagsüber eine dünne Schicht Lippenstift auf, Sie sollten so aussehen, als hätten Sie kein Make-up. Bis auf ein paar Fälle. Wenn Sie zum Beispiel zu einer Hochzeit oder einer anderen Feier gehen, sagen wir mal, dass es sich um ein sattes Make-up handelt.
  • Lacklippenstift, schreiende Farben, funkelt auf den Lippen – das alles für Abendausflüge und Discos. Eine helle Palette wird Sie nachts blass und gesichtslos machen.
Bedenken Sie, dass es im Winter und bei Neonbeleuchtung unerwünscht ist, kalte Töne aufzutragen. Und mit Kerzen und gewöhnlichen Glühlampen sieht der braune Ton unglücklich aus.
9

Die Kombination von Lippenstift mit dem Bild

  • Wählen Sie den Lippenstift in der gleichen Farbe wie die Kleidung – eine gute Kombination. Eine andere gute Kombination basiert auf dem Kontrast.
  • Roter Lippenstift ist eine weiße Farbe der Kleidung, schwarz, grün, dunkelblau und rot (der gleiche Farbton).
  • Wein- und Veilchentöne – Weiß, Pastellblau, Beige, Himbeere, Kirsche, Lila, Rotviolett.
  • Pink – alle Farben, sowie ein schwarz-weißes Outfit.
  • Orange – beige, sand, dunkelblau, schwarz.

Vergessen Sie beim Schminken nicht, eine Sache herauszugreifen – nur die Augen oder nur die Lippen.

10

Wie wählt man einen Lippenstift in einem Geschäft

Zeichnen Sie eine Linie am Handgelenk, um zu sehen, wie viel Farbe mit Ihrer Haut kombiniert wird. Achte darauf, ob die Vene unter einer Schicht Lippenstift leuchtet. Wenn ja, suchen Sie nach einer anderen Farbe.

Kaufen Sie nach Möglichkeit ein Testprodukt, das in verschiedenen Bildern ausgewertet werden kann. Es ist möglich, dass der Testprodukt, den Sie mögen, kann nicht zu Ihrer Kleidung passen. Daher ist es besser, mehrere Testprodukt der gleichen Ton auf einmal auszuwählen.

Jede Kosmetik, einschließlich Lippenstift, muss unbedingt von hoher Qualität sein. Methylpropandiol in Kosmetika sollte nicht vorhanden sein. Dies beeinflusst die Gesamtwirkung von Make-up und eliminiert auch das Risiko von Allergien.

Von den guten Eigenschaften der Kosmetik zeugen das Folgende:

  1. Die ebene Farbenzusammenstellung;
  2. Die Textur ist dicht, glatt, einheitlich;
  3. Der weiche angenehme Geruch oder seine Abwesenheit;
  4. Der Kern der richtigen Form;
  5. Die akkurate Tube aus dem guten Stoff.

Sie sollen die bekannten Handelsmarken oder die professionellen Marken bevorzugen und Sie werden sich nicht irren.

11

Hilfreiche Ratschläge

  • Die Pomade der besten Qualität enthält das synthetische Wachs, die mineralischen Öle, das Paraffin, die Konservierungsmittel, und die Frist der Brauchbarkeit — das Jahr und mehr Jahr.
  • Es ist nicht ratsam, einen Einkauf im Winter auf dem Markt zu planen, um kein gefrorenes Produkt zu kaufen.
  • Achten Sie auf den silbernen Teil der Lippenstiftverpackung. In billigen Proben ist es leicht abzuschaben.
  • Wenn Sie trockene Hautlippen haben – wählen Sie einen Lippenstift, der befeuchtet. Wenn die Lippen knacken – nährend.
  • Alle persistenten Lippenstifte trocknen die Haut der Lippen, sie müssen zusammen mit dem Balsam aufgetragen werden. Zu Hause können Sie auch einen Lippenbalsam zubereiten, der köstlich und angenehm in der Textur ist.



Wenn Sie einen Fehler sehen, wählen Sie bitte ein Textfragment aus und drücken Sie Ctrl + Enter.

Hat Ihnen die Anleitung gefallen?

0 Ja Nein 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.